PRODROMOS - Orthodoxe Literatur


Startseite            Über uns            Bücher              Vätertexte              Links            Kontakt
                                          

     

Altvater Paissios der Agiorit, Der heilige Arsenios der Kappadokier

Das Leben des erstaunlichen "Meisterpilgers" (Chatsefendis) von Farassa, einer Insel orthodoxen Christentums im fernen Kappadokien bis zur Katastrophe von 1924, erzählt von einem anderen Farassioten, dem mittlerweile auch den deutschsprachigen Orthodoxen wohlbekannten Geronta Paissios vom Hl. Berg*, geistiger Sohn des hl. Arsenios. Hrsg. von der Schwesternschaft des Klosters des hl. Johannes des Theologen in Souroti 2009. Mit Farbphotos und Karten.

Genäht, kartoniert, 169 Seiten.
Euro 8  (plus Versand)

 

* Altvater Paisios wurde am 13. Januar 2015 offiziell von der Synode des Ökumenischen Patriarchats in Konstantinopel kanonisiert. Sein Gedenktag ist der 12. Juli.



zum Katalog