PRODROMOS - Orthodoxe Literatur


Startseite            Über uns            Bücher              Vätertexte              Links            Kontakt
                                          


    

Eine Erzählung über den Heiligen Gerasimos.

Der heilige Gerasimos (Gedenktag 4. März) lebte in einem Kloster in der Wüste in der Nähe des Jordan-Flusses. Durch sein heiligmäßiges Leben schenkte der Herr ihm die Gnade, wilde Tiere zu zähmen.
In diesem Büchlein wird mit bunten Bildern und kurzen Texten die Geschichte des heiligen Gerasimos mit dem Löwen „Jordan“ erzählt.
Hrsg. von der Bruderschaft „Bratczyk“ in Hajnówka, Polen 2016.

16 Seiten, Format 16 x 24 cm, geheftet
Euro 3 (plus Versand) 



Leseprobe:

 
zum Seitenanfang
zum Katalog