PRODROMOS - Orthodoxe Literatur


Startseite            Über uns            Bücher              Vätertexte              Links            Kontakt
                                          


    

Heiliger Johannes vom Sinai,
Leiter des göttlichen Aufstiegs und geistlicher Vervollkommnung.


Der heilige Johannes Klimakos (Gedenktag 30. März und 4. Sonntag der Großen Fastenzeit) war im 6./7. Jahrhundert Einsiedler auf dem Sinai und später Abt des Katharinenklosters. In seinem Werk „Klimax tou paradeisu“ (Leiter zum Paradies) schildert er in 30 Kapiteln (Stufen) den Weg zur Vollkommenheit. Er beschreibt die Laster (Stufe 1-23) und die Tugenden (Stufe 24 bis 30). Die „Leiter“ (auch „Klimax“ oder „Tugendleiter“ genannt) wird im Gottesdienst während der Großen Fastenzeit gelesen.
Übersetzt von Mönch Georgios (Makedos). Heiliger Berg Athos, 2011.

Format 11,5 x 19,5 cm, Paperbeck, 320 Seiten.
Euro 14 (plus Versand)
 



Leseprobe:


  
zum Seitenanfang
zum Katalog